Auf hoher See
De Fischer un sine Fru
Bouleplatz
Drachenwiese
Unter dem Meer
Vielen Dank für Ihre Anregungen!
Demnächst stellen wir Ihnen hier die detaillierten Pläne vor.
Slider

SPIELPLATZ

GESTALTUNG

Die fünf unterschiedlich großen, neu zu gestaltenden Spielplätze befinden sich am Südstrand auf der Tiefehalbinsel der Insel Fehmarn.
Entlang des Südstrandes begleiten der Spielplatz West, Spielplatz Mitte, der Boule-Platz, das Aktiv- und Sportband sowie der Spielplatz Ost auf einer Länge von ca. 1,5 km die vorhandene Promenade.
In unmittelbarer Nachbarschaft befindet sich küstenparallel das denkmalgeschützte Gesamtensemble des Ostseeheilbades Burgtiefe von Arne Jacobsen mit dem Kurzentrum, dem Meerwasserwellenbad, Kurmittelhaus, dem östlich angrenzenden Hotelbereich mit Punkthochhäusern und einem Appartementhaus sowie im Westen die private Bungalow- und Appartementsiedlung. Die als Musterbad geplante Anlage mit seiner organischen, städtebaulichen Figur bezieht sich bewusst auf die Topografie der Halbinsel.
Vor dieser modernen und gleichzeitig denkmalwürdigen Kulisse, gestalten sich die fünf Spielplätze mit ihren unterschiedlichsten und spannenden Spielmöglichkeiten für Besucher und Einheimische aller Alters- und Interessengruppen.
Wie die Arne-Jacobsen-Siedlung selbst, betten sich die Spielplätze in die organische Topografie der Halbinsel und in vorhandene Vegetationsstrukturen harmonisch ein. Das Gestaltungskonzept aller fünf Spielflächen greift dieses Thema auf, nutzt die vorhandenen Geländestrukturen und den Bewuchs, um die neuen Spielangebote wie selbstverständlich und trotzdem spannungsvoll in sich aufzunehmen. In Teilbereichen, wo dies erforderlich bzw. sinnvoll ist, werden die Geländeoberfläche organisch nachmodelliert und vorhandene Vegetationsstrukturen erweitert bzw. zurückgenommen.
Die einzelnen Spielbereiche bieten unterschiedlichste, abwechslungsreiche Spielangebote für Jung und Alt und werden durch den vorhandenen Promenadenweg räumlich miteinander verbunden.

Nutzen Sie bitte zur
interaktiven Beteiligung
einen Desktop-Computer.

Unter dem Meer

Spielplatz Ost – Unter dem Meer
Als östlichen Abschluss der Spielplätze Südstrandpromenade findet sich der in die Baum- und Strauchstrukturen eingebettete Spielplatz Ost mit dem Thema „Unter dem Meer“. Dort finden sich Spielangebote für die eher kleinen unter uns. Diese sind thematisch besetzt durch ostsee-regionales Meeresgetier wie Seestern, Flunder, Ostseewurm und Sprotte. Sämtliche Meeresbewohner sind überdimensioniert und bekletterbar sowie durch Rutschen, Schaukeln und Kletternetze ergänzt. Auf dem Backtisch in Bootsform lassen sich gesehene oder frei erfundene Meeresbewohner mit Sand einfach nachbauen. Darüber hinaus gibt es neben mehreren Sitzbänken auch eine erhöhte Holzplattform mit einem Seefernrohr. Von diesem aus lässt sich die Ostsee leicht und weit erblicken. Die Ergänzung eines Grilltisches bei den östlichen Sitzmöglichkeiten zugunsten einer längeren Verweildauer am Ort wird derzeit planerisch geprüft.
Download Planungen
Fehmarn Südstrand, Spielplatz Ost, Herbst 2019
Fehmarn Südstrand, Spielplatz Ost, Herbst 2019
Previous
Next
Spielplatz Ost – Unter dem Meer
Download Planungen
Fehmarn Südstrand, Spielplatz West, Herbst 2019
Fehmarn Südstrand, Spielplatz West, Herbst 2019
Previous
Next

Drachenwiese

Drachenwiese - Aktiv- und Sportband
Der dreiecks-ähnliche Flächenzuschnitt der großen Wiese an der Grenze zum östlich gelegenen Naturraum der Tiefehalbinsel bietet interessante Möglichkeiten für die Gestaltung einer Aktiv- und Sportfläche mit verschiedensten Möglichkeiten zur aktiven Bewegung im öffentlichen Freiraum. Neben klassischen und bereits vorhandenen Angeboten wie Fußball und Beachvolleyball, bietet die Fläche eine große Wiese z. B. für Drachensteigen, freie Bewegung und Spiel sowie Yoga. Darüber hinaus gibt das auf der südlich der Fläche gestaltete Aktiv- und Sportband der Tiefehalbinsel die Gelegenheit sich durch neue und moderne Sportformen wie Outdoor-Fitness, Calisthenics, Parkour und Bouldern sowie einem Pumptrack für alles was rollen hat und rollen kann (wie Laufrad, Fahrrad, Skatebord, Scooter, Bobbycar und Co.) herauszustellen und sich von anderen Urlaubsorten abzuheben. Abgerundet wird das Angebot durch eine Streetbasketball-Anlage, von großen Himmelsschaukeln auf der organisch modellierten westlichen Hügellandschaft, verschiedenste Sitzmöglichkeiten zum Verschnaufen oder interessierten Beobachten der Aktiven sowie Fahrradabstellmöglichkeiten.
Download Planungen
Aktivband / "Drachenwiese", Herbst 2019
Aktivband / "Drachenwiese", Herbst 2019
Foto: Konrad Willar, pumptrack.de
Foto: Konrad Willar, pumptrack.de
Foto: Konrad Willar, pumptrack.de
TURBAR by Eiden & Wagner
PLAYPARC GmbH
PLAYPARC GmbH
Previous
Next
Drachenwiese - Aktiv- und Sportband
Download Planungen
Aktivband / "Drachenwiese", Herbst 2019
Aktivband / "Drachenwiese", Herbst 2019
Konrad Willar, pumptrack.de
Konrad Willar, pumptrack.de
Konrad Willar, pumptrack.de
PLAYPARC GmbH
TURBAR by Eiden & Wagner
PLAYPARC GmbH
PLAYPARC GmbH
Previous
Next

De Fischer un sine Fru

Spielplatz Mitte – „De Fischer un sine Fru“
Der wohl flächenmäßig kleinste Spielplatz der Südpromenade vermittelt den kleinsten der Inselgäste ein altes plattdeutsches Märchen „Vom Fischer und seiner Frau“. Im Zentrum des Geschehens steht eine Fischerhütte in Form eines alten übergroßen Teepotts. Man erzählt sich die Geschichte des großen Butts und dem Fischer und seiner Frau. In den Teepott hineingeschaut, scheinen Frau und Fischer nicht zu Hause zu sein. Draußen jedoch schwimmt der große Butt gar an ihrem Heim vorbei. Habt ihr ihn schon gesehen? Den großen Butt kann man beklettern, oder man entspannt auf der nahen Hängematte. Oder sollen doch vorher noch einige Sandfische auf der Fischbank zu backen sein? Eine sichtbar platzierte Infotafel erzählt und illustriert die Geschichte vom Fischer und seiner Frau. Und die Gäste, welche das Märchen noch selbst kennen, erzählen sich das Treiben um den großen Butt auf den seitlich platzierten Sitzbänken mit Rückenlehne im Windschatten des Cafés Kussmann.
Download Planungen
Fehmarn Südstrand, Spielplatz Mitte, Herbst 2019
Fehmarn Südstrand, Spielplatz Mitte, Herbst 2019
Previous
Next
Spielplatz Mitte – „De Fischer un sine Fru“
Download Planungen
Fehmarn Südstrand, Spielplatz Mitte, Herbst 2019
Fehmarn Südstrand, Spielplatz Mitte, Herbst 2019
Previous
Next

Auf hoher See

Spielplatz West – Abenteuer auf hoher See
Der ganz im Westen der Halbinsel befindliche Spielplatz wendet sich mit seinen Spielangeboten an Menschen mit einem Hang zu Abenteuer und Entdeckungslust. Um den Eindruck zu erwecken, sich auf hoher See zu befinden, werden die beiden Spielbereiche der Gesamtanlage in der Anmutung eines Schiffsoberdecks gestaltet. Von der Promenade gelangt man barrierefrei auf und um das Achterdeck herumDas Forschungs-U-Boot dient der Erforschung der Ostsee, hat Tarnstreifen wie ein Fisch und wird mit kindlicher Phantasie angetrieben. Das Hauptdeck, als Kernstück des Spielplatzes, befindet sich direkt in der Mitte der Anlage und bietet unterschiedlichste Angebote zum Balancieren, Klettern, Hangeln, Lümmeln, Schwingen und Rutschen. Eine schwingende Schiffsplattform für das richtige Hochseegefühl ist neben Vorratsfässern und einer Schatztruhe ebenfalls zu finden. Nebenan, im Wasser, befindet sich eine riesige Fischflosse zum Klettern sowie federnd gelagerte Hüpffische. Über die Takelage vom Hauptdeck gelangt man auf die Plattform einer Seilbahn, von welcher man in Windeseile das Deck des Schiffes verlassen und sich nach einer rasanten Seilbahnfahrt auf einer ausufernden Wiese retten kann. Ein Trampelpfad durch das Unterholz über Balancierbalken, schiefe Hüpfebenen und einem Zick-Zack-Seil ermöglichen die Rückkehr zum Schiff, zum Achterdeck mit dem Forschungs-U-Boot, oder gleich wieder zur Seilbahn... Sämtliche Spielanlagen sind so (also parkour-artig) miteinander verknüpft, dass man verschiedenste Wege mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden nehmen kann.
Download Planungen
Spielplatz West, Herbst 2019
Spielplatz West, Herbst 2019
Spielplatz West, Herbst 2019
Previous
Next
Spielplatz West – Abenteuer auf hoher See
Download Planungen
Spielplatz West, Herbst 2019
Spielplatz West, Herbst 2019
Spielplatz West, Herbst 2019
Previous
Next

Stadt Fehmarn
Fachbereich Bauen und Häfen
Frau Mandy Cronauge

Burg auf Fehmarn

Bahnhofstraße 5
23769 Fehmarn
T 04371 506-244
E-Mail: m.cronauge@stadtfehmarn.de

Sanierungsträgerin BIG Städtebau GmbH

Drehbahn 7
20354 Hamburg

Thomas Berg
T 040 3410678-37
E-Mail: thomas.berg@dsk-big.de

Victoria Liekefett
T 040 3410678-15
E-Mail: victoria.liekefett@dsk-big.de

Top

Anleitung

Alle fünf Entwürfe zur Spielplatzgestaltung werden nachfolgend zur Diskussion gestellt . Sie könne Ihre Meinungen oder Vorschläge in Echtzeit einbringen. In Echtzeit bedeutet, dass Ihre Beiträge nicht moderiert und zeitverzögert auf der Webseite widergespiegelt werden, sondern unmittelbar nach dem Absenden für alle sichtbar sind.
Ihre Teilnahme ist uns wichtig, denn die Daten und Ergebnisse bilden die wesentliche Grundlage für die weiteren Planungen.

Wie beteilige ich mich?

Mit Hilfe der Stecknadelfunktion können Sie auf dieser virtuellen Pinnwand Ihre Meinung zur Spielplatzgestaltung mitteilen.  Klicken Sie dazu auf eine beliebige Stelle und anschließend auf „Punkt hinzufügen“. Nun können Sie das erscheinende Formularfeld ausfüllen und Dateien (Fotos etc.) hochladen. 

Bei allen fünf Entwürfen haben Sie die Möglichkeit, bereits eingebrachte Ideen anderer zu lesen, zu bewerten und/oder zu kommentieren. Klicken Sie dafür auf die bereits eingestellten Stecknadeln. Kommentare werden mit dem zuvor ausgefüllten Namen angezeigt. Bevor ein Kommentar erscheint, muss er durch die Moderatoren freigegeben werden. 

Was passiert mit meinen Daten?
Es werden Ihr Name und ihre E-Mail-Adresse abgefragt. Das Eintragen von Namen und E-Mail-Adressen verhindert primär das wahllose Setzen von Punkten und verleiht dieser Interaktion eine höhere Seriösität. Sie dienen zudem für mögliche Rückfragen seitens der Gemeinde. Name und E-Mail-Adresse werden beim Setzen oder Bewerten eines Punktes nicht angezeigt. Nur bei einem Kommentar wird der Name angezeigt.

Das Setzen eines Punktes wird nach dem “Absenden” nicht moderiert, sondern sofort veröffentlicht. Sie können diesen Punkt nicht löschen. Wenn Sie eine Löschung wünschen, können Sie das hier tun. Voraussetzung dafür ist die Nennung Ihrer E-Mail-Adresse. Die Moderatoren behalten sich bei groben Verstößen oder Missbrauch die Löschung der gesetzten Punkte vor.

Beachten Sie bitte die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.